Gewinnen in Verhandlungen

Hart in der Sache, fair zum Menschen

Termin:
Freitag, 10.08.2018 – Sonntag, 12.08.2018 (täglich)
Vortragende:

Gottfried Gaidt (Wetter an der Ruhr)

Führungskräfteentwicklung, Projektmanagement, Verhandlungstraining

Preis:

175,00 € für Teilnehmende aus Mitgliedsvereinen des LSB Niedersachse

350,00 € für alle anderen Teilnehmenden

Veranstalter:

Akademie des Sports
Dagmar Krause
Telefon: 0511-1268305
E-Mail: dkrause@akademie.lsb-nds.de
WWW: https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/angebot/kurs/detail/8877/

Veranstaltungsort:

Landesturnschule Melle
Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 16
49324 Melle

Grundlagen und Methoden des Harvard-Konzeptes dienen als Basis zu diesem Training, welches in Verhandlungen deshalb so erfolgreich eingesetzt wird, weil es die beiden wichtigsten Elemente einer Verhandlung berücksichtigt: die Sache, um die verhandelt wird, und die Menschen, die verhandeln. Sie trainieren, in der Sache standhaft zu verhandeln und gleichzeitig die Beziehung zum Partner im Auge zu behalten, um die Beziehung positiv zu beeinflussen. Da Ihre kommunikativen und rhetorischen Fähigkeiten in Verhandlungen eine wichtige Rolle spielen, lernen und trainieren Sie diese.

+     Mit Fragetechniken die Gesprächsführung übernehmen
+     Mithilfe von Empathie den Verhandlungspartner und seine Interessen besser verstehen
+     Das aktive Zuhören zur Prozessverlangsamung nutzen
+    Zugkräftige Argumente aufbauen und mit einer partnerorientierten Argumentation überzeugen
+     Hitzige Debatten „abkühlen“ und Konflikte entschärfen
+     Widerstände souverän auffangen