Kontakt

Marco Vedder

Referent Akademie-Programm

 

 

 

Schulverpflegung in Bewegung

Fit – Food – Future.

 

Die Ganztagsschulentwicklung in Niedersachsen geht weiter voran. Aktuell bieten 70 % der Schulen ein Ganztagsangebot an, das von 53 % der Schülerinnen und Schüler genutzt wird. Die Mittagsverpflegung in der Schule nimmt somit zu. Wie kommen wir dahin, dass die Mittagsverpflegung besser von den Schülerinnen und Schülern angenommen wird? Welche Faktoren sorgen an Schulen dafür, dass Mittagsverpflegung gelingt?

Sport, Bewegung und eine gesunde Schulverpflegung sind essentielle Bestandteile einer gesunden Lebensführung, die früh vermittelt werden sollten. Daher spielt auch der Bewegungspart im Kontext Schule eine bedeutsame Rolle. Bei sehr vielen Schulen gibt es im offenen Ganztag Sportangebote am Nachmittag. Zudem ist ein verstärktes sich bewegen in der Schule sinnvoll, um dem Bewegungsdrang der Schülerinnen und Schüler nachzukommen, gutes Lernen zu ermöglichen und Übergewicht entgegen zu wirken.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 19.11.2019, von 10:00 bis 16:00 Uhr in der Akademie des Sports in Hannover (Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10, 30169 Hannover) statt.

Wir freuen uns auf Sie und sind gespannt auf Ihre Themen, Fragen und Visionen rund um das Thema „Schulverpflegung in Bewegung“.

Veranstalter:
Die Fachtagung ist eine Kooperationsveranstaltung der Akademie des Sports im LandesSportBund Niedersachsen e. V., der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. - Sektion Niedersachsen, der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V., dem Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, der Verbraucherzentrale Niedersachsen e. V. und  der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Niedersachsen.