NEU! Akademie-Programm Clausthal-Zellerfeld 2018 Sportlich – Natürlich – Ursprünglich

In unserem technologisierten Zeitalter hat das Einfache und Ursprüngliche wieder Konjunktur. So erfreuen wir uns vor allem an jenen Entwicklungen, die den Menschen und die Natur wieder in den Fokus rücken. Weniger hiervon, weniger davon - Körper, Geist und Seele stehen im Mittelpunkt und sind das Ziel einer jeden sportlichen Aktivität. Deshalb bieten wir ein Veranstaltungsprogramm an, das sich auf das Wesentliche und Ursprüngliche konzentriert und den ambitionierten Sportler, den Abenteurer, den Genießer und den Neugierigen ansprechen soll. Dafür bietet sich unser Akademie-Standort mitten im Harz auf ideale Weise an. Eingebettet in die faszinierende Mittelgebirgslandschaft des Oberharzes, werden bei uns Tagungen, Bildungsmaßnahmen und Freizeitaktivitäten zu einem besonderen Erlebnis.

 

Kontakt: Cornelia Gerber

Tel.: 05323 9690-23

Fax: 05323 9690-28

cgerber@akademie.lsb-nds.de

 

Aktueller Veranstaltungsflyer zum Download als PDF-Datei

 

Bitte sprechen Sie uns frühzeitig an, falls Sie Übernachtung und/oder Verpflegung zusätzlich buchen möchten. Das Team der Akademie des Sports freut sich auf Ihren Besuch.

Indian Balance® Instructor - Kursleiter Zertifikat

Indian Balance - das fließende indianische Body-Mind-Soul Programm, das einzigartig überlieferte Erkenntnisse der Native American Indians mit der modernen Bewegungslehre verknüpft. Indian Balance ist ein Kräftigungs- und Achtsamkeits-training aus der indianischen Tradition indigener Heilgymnastik, das eine starke, kraftvolle Verbindung zum eigenen Körper aufbaut.

 

Der Einstieg in den  Bildungsweg setzt sich aus zwei Modulen zusammen.

Modul 1 Indian Balance Basic (15 LE) Lehrgangsinhalte: Im Modul 1 Basic werden die typischen Bewegungsabläufe von stehenden Übungen bis zu Bodenteilübungen, deren Techniken und Atmung in Verbindung mit der indianischen Klangwelt erlernt und das Hintergrundwissen zu den traditionellen Wurzeln vermittelt. Ausgewählte Sequenzen werden in fließenden Übungen zusammengeführt und lassen den Spirit und ihre Energie mit allen Sinnen bewusst erleben.

 

Ort: Akademie des Sports Standort Clausthal-Zellerfeld

Termin: 12. - 14.10.2018

Beginn 17:00, Ende 12:00 Uhr

TN-Beitrag: 185,- €1 / 215,- €2 (reine Seminargebühr)

Trainer: Christian De May

Online Anmeldung

 

In Kooperation mit der

Indian Balance Akademie

www.indian-balance.com

 

Modul 2 Indian Balance Basic (15 LE) Lehrgangsinhalte: Im Modul 2 Classic wird die Reise in die faszinierende Bewegungswelt von Indian Balance fortgesetzt. Neue Übungsbilder und Variationen werden fließend mit den gefestigten Basisübungen verknüpft. Sie lernen die weiterführenden, energiegeladenen Körperpositionen und Bewegungselemente kennen. Tipps und Hinweise zur Gestaltung von Indian Balance Stunden runden das Programm ab.
Anerkennung: Zertifikat zum Indian Balance® Basic Instructor 

Mit diesem Zertifikat ist der Teilnehmer berechtigt, Kurse unter dem Namen Indian Balance® anzubieten.

 

Ort: Akademie des Sports Standort Clausthal-Zellerfeld

Termin: 14. - 16.12.2018

Beginn 17:00, Ende 12:00 Uhr

TN-Beitrag: 185,- €1 / 215,- €2 (reine Seminargebühr)

Trainer: Christian De May

Online Anmeldung

 

In Kooperation mit der

Indian Balance Akademie

www.indian-balance.com

 

 

 

Portrait Christian de May

INDIAN BALANCE® Akademieinhaber

Entwickler von INDIAN BALANCE®

Dipl. Sporttherapeut, Lehrer f. Rücken und Entspannungspädagogik

Buchautor BLV Verlag

 

Der Urgroßvater von Christian de May gründete 1912 die erste Indianerschule und Mission in Chile. Aufgrund seiner Herkunft und Familientradition entwickelte Christian de May das indianische Body-Mind-Soul Programm. Seine Wissen vermittelt er nun schon seit vielen Jahren erfolgreich auf Lehrgängen und Kongressen gemäß der Indian-Balance-Philosophie: Den Körper bewegen, während die Seele ausruht!

 

1für Teilnehmende aus den Mitgliedsvereinen des LSB Niedersachsen

2für alle anderen Teilnehmenden

 



TSV Gymnastinnen starten in neue Wettkampfsaison

Die Akademie des Sports in Clausthal-Zellerfeld war das Ziel der Schweriner Sportgymnastinnen, in der sie sich 5 Tage lang sehr intensiv auf die neue Wettkampfsaison vorbereitet haben. Es wurde an neuen Elementen trainiert, Beweglichkeit und Kraft geschult und natürlich an der Verbesserung der entsprechenden Gerättechniken in Verbindung mit den Körpertechniken und Risikos gearbeitet. Es entstanden neue Kürübungen mit Handgeräten Ball, Seil, Keule, Band und ohne Handgerät. Der Harz bietet auch vielfältige Möglichkeiten für interessante Erkundungen, wie z.B. die Bergerlebniswelt Wurmberg. Der TSV Schwerin findet in Clausthal-Zellerfeld immer optimale Bedingungen für Training und Freizeit vor und bedankt sich an dieser Stelle nochmals bei allen Mitarbeitern der Akademie des Sports.